Home

Zurück

Swissaustral Biotech AG



Site internet

www.swissaustral.ch


Kontakt

Reto Hartmann, Olivier Rickmers

email1141011161114610497114116109971101106411511910511511597117115116114971084699104, email111114105991071091011146411511910511511597117115116114971084699104

Tel: +41 (0) 79 700 12 50, +56 (0) 2 343 25 78

Skype: orickmers

Fax: +56 (0) 2 205 26 07

Swissaustral Biotech: Biotechnologie der Extremophilen

Swissaustral Biotech SA ist auf biotechnologische Anwendungen von Mikro­organismen aus extremen Umgebungen, den Extremophilen, und ihre bioaktiven Komponenten spezialisiert. Zu diesen bioaktiven Komponenten zählen Enzyme, Sekundärmetaboliten, Biostabilisatoren, Spezialproteine, Biotenside u. a.

In gewerblicher Hinsicht ist Swissaustral Biotech stark kunden- und marktorientiert und legt grossen Wert auf einen aktiven Dialog mit Interessenten und bestehenden Kunden.  

Sofort verfügbar sind hochspezialisierte Forschungsleistungen in Verbindung mit der Mikrobiologie und Biochemie der Extremophilen. Je nach dem Kundenbedarf und den Kundenanforderungen bietet Swissaustral Biotech z.B. folgende Leistungen:  

  • Screening unserer exklusiven Sammlung von neuen und einzigartigen Extremophilen auf besondere enzymatische Aktivitäten, das Vorkommen der gesuchten Biomoleküle sowie das Potential der Mikroorganismen selbst, bestimmte Bioprozesse auszuführen.
  • Isolierung und vollständige Reinigung / Charakterisierung der Enzyme und Biomoleküle, an denen unsere Kunden interessiert sind.
  • Isolierung, Reinigung und biochemische Charakterisierung anderer Biomoleküle, die bei Extremophilen vorliegen, an denen unsere Kunden interessiert sind. 
  • Entwicklung von Bioprozessen im Labormassstab mit Nachweis der Machbar­keit, mit lebenden Mikroorganismen.
  • Technische Unterstützung für unsere Kunden bei der Isolierung und Zucht von extrem schwer handhabbaren Mikroorganismen sowie Entwicklung von Reinigungsprotokollen für neue Enzyme; in allen Fällen einschliesslich strenger anaerober Bedingungen.

Wir führen unsere Leistungen – soweit technisch möglich – nach einem schrittweisen Verfahren aus, um es unseren Kunden auf diese Weise zu ermöglichen, am Ende jedes Forschungsabschnitts über die weitere Entwicklung und Ausrichtung der Leistung zu entscheiden. 

Diese Leistungen werden im Rahmen unserer Vereinbarung mit Fundación Biociencia ausgeführt, einem Forschungsinstitut in Chile, das sich ausschliesslich mit der Forschung und Entwicklung im Bereich der Extremophilen beschäftigt.  

Die Sammlung extremophiler Mikroorganismen wird ständig vergrössert und die Isolate werden regelmässig auf das qualitative Vorliegen von Aktivitäten verschiedener Enzyme und Biokomponenten untersucht. Es ist deshalb möglich, dass spezifische Mikroorganismen bereits als Kandidaten für die Lösungen, nach denen unsere Kunden suchen, vorgeschlagen werden können. 

Kontakt:

Bereich Verkauf :
Reto Hartmann, Telefon: +41 79 700 12 50, E-Mail: email1141011161114610497114116109971101106411511910511511597117115116114971084699104

Bereich Wissenschaft :
Jenny M. Blamey, Ph.D., Vorstandsmitglied, Chief Scientific Officer
Telefon: +56 2 343 25 78, E-Mail: email10698108971091011216411511910511511597117115116114971084699104

Allgemeines :
Olivier P. Rickmers, Vorstandsmitglied
Telefon: +56 2 343 25 78, E-Mail: email111114105991071091011146411511910511511597117115116114971084699104

Links:
Swissaustral Biotech: www.swissaustral.ch
Fundación Biociencia: www.bioscience.cl


Fondation The Ark - Route du Rawyl 47 - 1950 Sion - Suisse | Intranet The Ark