Home

Retour 08.09.2016

Nationaler Thementag Smart Energy

Datum: 8. September 2016, 8.30-15.45 Uhr
Ort: Aula François-Xavier Bagnoud, HES-SO Valais-Wallis, Sitten
 

Smart energy : Welche Potenziale bringt die Zukunft ?
 
Der nationale Thementag Smart Energy findet 2016 zum 6. Mal statt. Die 2011 ins Leben gerufene Veranstaltung versammelt Fachleute aus dem Energiesektor im Rahmen eines Tagesprogramms aus Vorträgen und Diskussionen. Vor dem Hintergrund des Ausstiegs aus der Kernenergie und der wachsenden Bedeutung der erneuerbaren Energien mit stark schwankender Stromerzeugung ist das Thema Smart Energy aktueller denn je.

Die 6. Ausgabe des Nationalen Thementags Smart Energy vom 8. September 2016 wird sich mit der Digitalisierung des Energiesektors und deren wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Netzverwaltung befassen.
 
Mit der wachsenden Bedeutung der Digitalisierung treffen im Energiesektor zwei Kulturen mit grundlegend verschiedenen Tätigkeitsfeldern und Konzepten aufeinander. Ist die Schweiz dafür ausgerüstet, um dieser Konvergenz von Informatik und Energie gerecht zu werden? Müssen neue Werkzeuge oder spezifische neue Infrastrukturen entwickelt werden? Welches sind die Auswirkungen auf die Netze, auf ihre Verwaltung und Planung? Welche Messgrössen müssen eingehalten werden? Müssen neue entwickelt werden? Sind sie nur wirtschaftlicher Art? Wohin orientieren sich die Verbraucherdienste? Welche neuen Kompetenzen müssen die Netzbetreiber der Zukunft besitzen? Welche Lösungen werden bereits in der Praxis eingesetzt?
 
Diese Fragen werden die Redner im Rahmen dieser Themenkonferenz zu beantworten versuchen.   
 
Wir freuen uns, Sie zu dieser neuen Ausgabe begrüssen zu dürfen.

Programm und Anmeldung: www.theark.ch/smartenergy

Event Smart Energy
www.theark.ch/smartenergy
027 606 88 60

Liste des participants

Nom Prénom Entreprise
Fondation The Ark - Route du Rawyl 47 - 1950 Sion - Suisse | Intranet The Ark